Anzeige

Sport

Die neunte Kerbe im Schaft?

23.09.2011 00:00, Von Wolfgang Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga: FC Frickenhausen klarer Favorit gegen Vaihingen – Köngen spielt in Geislingen

Gegensätzlicher könnten die Positionen nicht sein. Der FC Frickenhausen grüßt von der Tabellenspitze, der TSV Köngen von ganz unten. Während die Täles-Elf auch bei einer Niederlage gegen Vaihingen nicht vom Platz an der Sonne zu verdrängen ist, haben Veigeles Männer durchaus die Chance, mit einem Sieg in Geislingen die rote Laterne weiterzugeben.

Die Serie ist wahrlich beeindruckend. Alle acht Spiele hat der FC Frickenhausen mehr oder weniger deutlich gewonnen, dabei 30 Tore geschossen und nur acht kassiert. Der Täles-Express braust mit Volldampf durch die Saison. Gerade so, als wolle er schnellstmöglich zurück in die Verbandsliga. Keiner der Konkurrenten scheint auch nur annähernd mithalten zu können, und immerhin haben die Mannschaften ja bereits ein Viertel der Wegstrecke hinter sich.

Nach Lage der Dinge wird auch Frickenhausens morgiger Gegner SV Vaihingen nicht am Thron des souveränen Spitzenreiters rütteln können. Die Stuttgarter kommen mit der „Empfehlung“ eines 2:2-Unentschiedens gegen den Drittletzten Bad Boll ins Stadion Tischardtegart. Auch das Torverhältnis von 8:8 treibt FC-Trainer Murat Isik nicht unbedingt den Angstschweiß auf die Stirn.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten