Anzeige

Sport

„Die Großen ärgern“

30.08.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B

Nach zwei Spieltagen mischen in den meisten B-Ligen Mannschaften an der Spitze mit, die dort keiner erwartet hätte. Und das, obwohl deren Gegner alles andere als Underdogs waren.

In der Kreisliga B 3 steht mit dem TB Neckarhausen II ein Team an der Tabellenspitze, mit dem niemand gerechnet hatte. Auch wenn erst zwei Spiele absolviert sind, die bisherigen Gegner der Neckarhäuser waren nicht von Pappe. Zum Saisonauftakt wurde Wiedereinsteiger TSV Notzingen mit 3:1 geschlagen, vergangenen Sonntag hatte Wendlingens Zweite auf eigenem Terrain das Nachsehen. Gelingt der TBN-Zweiten nun gegen Unterensingen der nächste Coup?

Die erste Mannschaft ist spielfrei, Großteile davon feiern jedoch bei der Hochzeit von Tobias Klingler. „Es wird wohl niemand von der Ersten am Sonntag spielen. Doch auch unsere Zweite kann gegen Unterensingen zumindest einen Zähler holen“, ist TBN-Spielleiter Andreas Henzler von der Stärke seiner Reserve durchaus überzeugt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten