Anzeige

Tischtennis

Die Bürde mit Ersatzspielern war zu hoch

18.04.2019 00:00, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Landesligist Wendlingen rutscht noch auf den letzten Platz ab – Aichtal gegen den Meister chancenlos

Der Abstieg des TSV Wendlingen aus der Landesliga ist schon vor dem letzten Spieltag festgestanden. Weil das bisherige Schlusslicht Sportbund Stuttgart III aber beim Saisonausklang gegen den VfL Kirchheim III mit 9:6 gewann und die Lauterstädter gegen den TSV Musberg mit 3:9 unterlagen, ist der TSVW sogar noch auf den letzten Platz zurückgefallen.

Mit Heiko Russek holte im letzten Saisonspiel gegen den TSV Musberg (3:9) zwar ein Ersatzmann den einzigen Einzelsieg für den TSV Wendlingen, insgesamt konnte der Absteiger über die ganze Runde hinweg aber die vielen Ausfälle von Stammspielern nicht kompensieren. Foto: Urtel
Mit Heiko Russek holte im letzten Saisonspiel gegen den TSV Musberg (3:9) zwar ein Ersatzmann den einzigen Einzelsieg für den TSV Wendlingen, insgesamt konnte der Absteiger über die ganze Runde hinweg aber die vielen Ausfälle von Stammspielern nicht kompensieren. Foto: Urtel

In der Landesklasse konnte der TTC Aichtal auf die Meisterschaft keinen Einfluss mehr nehmen. Die Aicher verloren beim TSV Wäschenbeuren deutlich mit 2:9. Die Gastgeber holten damit den Titel.

Landesliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten