Anzeige

Sport

Der Primus ist eine Nummer zu groß

02.02.2011, Von Willi Schweinfort — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Landesliga: Nürtingen unterliegt Haiterbach 52:81

Drei Viertel hielten die Basketballer der TG Nürtingen gegen den ungeschlagenen Landesliga-Tabellenführer KKK Haiterbach mit. Aufgrund eines deutlichen Einbruchs im letzten Spielabschnitt musste sich die TG am Ende jedoch klar mit 52:81 (32:39) geschlagen geben.

Es war eine Atmosphäre, wie man sie nicht oft in der Högy-Halle erlebt. Die Gäste, mit über 60 Fans im Gepäck angereist, sorgten von Anfang an für Stimmung und machten das Auswärts- zum Heimspiel. Auf Nürtinger Seite war neben Johannes Mayer (Studium), Dirk Scholz (Beruf) und Edi Schweinfort (Kreuzbandriss) auch Trainer Jörg Fischer beruflich verhindert. Er wurde von Bernhard Fröhlich vertreten. Die Mannschaft jedoch gefiel sich in ihrer Außenseiterrolle.

Durch tolle Aktionen in Offensive und Defensive sowie schönes Kombinationsspiel schaffte sie es, das Spiel im ersten (16:19) und zweiten Viertel (32:39) ausgeglichen zu gestalten. Manch ein Zuschauer meinte, im anschließenden dritten Viertel einen Hauch von Nervosität beim ansonsten so souveränen Spitzenreiter zu erkennen, als immer mehr ihrer Leistungsträger mit Foulproblemen auf der Bank Platz nehmen mussten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Saisonziel endlich erreicht

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV Köngen schlägt Baar und macht den Klassenverbleib perfekt

Die Landesliga-Handballer des TSV Köngen haben ihr Saisonziel endlich erreicht. Nach dem 27:25 (13:12)-Sieg gegen die HSG Baar darf der Aufsteiger mit dem achten Platz den ersehnten Klassenverbleib sowie einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten