Anzeige

Sport

Demir hält Beuren im Spiel

18.05.2009, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 5: SVR nach 0:2 gegen Bempflingen raus

Gökhan Demirs später Treffer tief in der Nachspielzeit erhält Beurens Hoffnungen, erneut wie letzte Saison zumindest die Relegation spielen zu dürfen, aufrecht. Das 2:1 in Kohlberg war aber mehr als eine schwere Geburt. Raus aus dem Meisterschaftsrennen dagegen sind mal wieder die „Hirsche“, denn das letzte Aufgebot unterlag dem Tabellenzweiten aus Bempflingen mit 0:2.

Ihre Minimalchance auf die Relegation dagegen wahrte die Frickenhäuser Marsonia mit einem 3:1 über die SPV 05 Nürtingen. Spitzenreiter Altdorf scheint sich aber auf der Zielgeraden überhaupt keine Blöße geben zu wollen, gar mit 8:1 wurde Neuffens Bezirksliga-Reserve nach Hause geschickt. Der TSV Linsenhofen ist nach dem 2:0 bei Schlusslicht Schlaitdorf II zurück auf einem einstelligen Tabellenplatz. Die FCF-Dritte siegte beim Vorletzten Aich II mit 2:1 recht knapp.

SV Reudern – TV Bempflingen 0:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport