Anzeige

Sport

Deile rückt auf

30.04.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Das Spitzenduo aus Neckartenzlingen und Neuenhaus hat gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte nur seine Pflicht zu erfüllen. Spannender dürfte es zwischen dem TSGV Großbettlingen II und dem TV Bempflingen II einerseits, der SpVgg Germania Schlaitdorf und dem TSV Grafenberg II andererseits werden.

Der TSGV Großbettlingen II setzte sich zuletzt trotz Unterzahl beim TSV Altenriet mit 4:1 durch. Noch klarer fertigte der TV Bempflingen II den TSV Altdorf II ab. Auf dem Staufenbühl kommt es nun zum Kräftemessen. Das Hinspiel entschied der TSGV II mit 3:2 knapp für sich. „Natürlich ist es unser Ziel zu gewinnen“, redet TSGV-Coach Cafer Genc Klartext. „Nach vorne geht nichts mehr, deshalb müssen wir Platz vier absichern.“ Im Vergleich zur Vorrunde dürfe man nicht so leichtsinnig sein. Fehlen werden ihm die gesperrten Stammspieler. Patrick Deile musste er an die Erste abgeben.

„Wir wollen gestärkt und selbstbewusst in die Begegnung gehen“, sagt TVB-Pressewart Ralph Schippers. „Mit der richtigen Einstellung werden wir alles daransetzen, ein gutes Ergebnis zu erzielen.“ Allerdings werden die Kicker vom Waldeck ersatzgeschwächt auf den Staufenbühl reisen, da sie einige Spieler an die Erste abgeben müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Nellingen ist ein gutes Pflaster

Fußball: Der TSV Köngen will morgen im zweiten Spiel der Relegation zur Landesliga auch die SG Bettringen schlagen

Gerät auch der zweite Akt der Relegation zur Landesliga zu einem ähnlichen Drama wie der erste am Mittwoch beim SV Pappelau-Beiningen? „Das sind die geilsten Siege“, jubelten alle beim TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten