Anzeige

Sport

Dalvandi scheitert knapp

17.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Fünfter bei Deutscher Meisterschaft in Bergisch-Gladbach

Bei der Deutschen Meisterschaft im Karate in Bergisch-Gladbach waren am Samstag und Sonntag 350 Teilnehmer aus 140 Dojos und Vereinen am Start. Erstmals nach langer Zeit waren auch fünf Karateka der Kampfsportschule Nürtingen dabei.

Nach langer Zeit hatten sich von der Kampfsportschule Nürtingen wieder fünf Karateka für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert: Von links Ashkan Dalvandi, Chiara Anhäuser, Karina Schütz, Trainer Erhard Gaidos, Viktoria Speer und Sindy Skoko.
Nach langer Zeit hatten sich von der Kampfsportschule Nürtingen wieder fünf Karateka für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert: Von links Ashkan Dalvandi, Chiara Anhäuser, Karina Schütz, Trainer Erhard Gaidos, Viktoria Speer und Sindy Skoko.

Ausgekämpft wurden die Titel in verschiedenen Gewichtsklassen im Kumite sowie in Kata. Die Kampfsportschule Nürtingen unter Trainer Erhard Gaidos fuhr mit Karina Schütz, Sindy Skoko, Chiara Anhäuser, Viktoria Speer und Ashkan Dalvandi zu den nationalen Titelkämpfen. Die Sportler zeigten ein sehr hohes Niveau und sehr gute Kämpfe, denen die Nürtinger mit mutigen Kämpfen dagegen hielten. Aber es reichte nicht für eine Platzierung auf dem Treppchen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Sport