Anzeige

Sport

BS Nürtingen holen drei Titel

15.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

3-D-Bogenschießen: Erfolgreich bei den Württembergischen Meisterschaften in Heiligenzimmern

Volker Kindermann, Manja Conrad und Richard Klesmann von den Nürtinger Bogenschützen haben drei Goldmedaillen bei den Württembergischen Meisterschaften im 3-D in Heiligenzimmern geholt.

In Heiligenzimmern im Schwarzwald standen an den 24 Stationen die Gummitiere bereit. Im Wald war der Parcours aufgebaut und so gab es angenehmen Schatten an dem sonnigen Wochenende. Elf Ringe wurden für den sogenannten Kill, einen Treffer zwischen Herz und Lunge der Tierattrappen gegeben, zehn Ringe gab’s für den Außenkill und die Killzone darum zählte noch acht Ringe. Wurde nur der Körper getroffen, so trug der Schütze fünf Ringe auf seinen Schusszettel ein. Zunächst waren die Compound- und Recurveschützen auf der Pirsch. Volker Kindermann von den BS Nürtingen gewann mit 413 Ringen in der Herrenklasse. Sein Vereinskollege Frank Gebert schaffte es auf Platz fünf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Anzeige

Sport

Packt’s die TG Kirchheim diesmal?

Kreisliga B, Staffel 6: Turngemeinde gilt erneut als Top-Favorit – Absteiger Ötlingen und Unterlenningen wollen gleich wieder rauf

Mit 15 Teams startet die B6 am Sonntag in die neue Saison 2019/2020. Als klarer Top-Favorit geht die TG Kirchheim ins Rennen, 13 von 17 Stimmen entfielen bei der Umfrage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten