Anzeige

Sport

Bogenschießen: Hallen-Bezirksmeisterschaften in Reutlingen

04.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: Hallen-Bezirksmeisterschaften in Reutlingen

BS sichern sich 15 Titel, sieben zweite und fünf dritte Plätze – Wendlinger mit optimaler Ausbeute

Einmal mehr sehr erfolgreich präsentierten sich die BS Nürtingen bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften am vergangenen Sonntag in Reutlingen. Allein 15 Titel heimsten die erfolgsverwöhnten Bogenschützen ein. Hinzu gesellten sich sieben zweite und fünf dritte Plätze – wahrlich eine stolze Bilanz.

Die strahlende Sonne zeigte sich in der Storlachhalle in Reutlingen als flache, blendende Lichtquelle und erschwerte die Sicht auf die farbigen Zielscheiben.

Die erwachsenen Schützen waren am Morgen an die Schießlinie gebeten worden, um das Kräftemessen zu eröffnen. Der Nürtinger Fabian Burk erzielte in der Schützenklasse persönliche Bestleistung und überraschte die Konkurrenz mit dem zweiten Platz, hinter Andreas Nagel aus Reutlingen und vor Andreas Telle aus Weilheim. In der Damenklasse holte sich BSN-Schützin Daniela Klesmann mit 558 Ringen „Gold“. Der Weilheimer Manfred Allmendinger erreichte den dritten Platz in der Altersklasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport