Anzeige

Sport

Beate Baur ist neue Kreisschützenmeisterin

09.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim 67. Kreisschützentag des Kreises Gau Teck im Schützenhaus des SV Dettingen/Teck wurde Beate Baur (SV Dettingen/Teck) zur Ersten Kreisschützenmeisterin gewählt. Neue Schriftführerin ist Annette Schnaible (ebenfalls SV Dettingen/Teck). Kreissportleiter Markus Kielkopf sowie Kreisdamenleiterin Heike Raisch wurden in ihren Ämtern bestätigt. Matthias Braun (SV Neidlingen), der das Amt des Kreisjugendleiters im letzten Jahr bereits auf Probe ausübte, stellte sich zur Wahl und wurde nun offiziell und ohne Gegenstimme in sein Amt eingeführt. Zahlreiche Mitglieder des Kreises wurden für ihre Verdienste um den Schießsport geehrt, darunter Jörg Gras (Bogenschützen Nürtingen), der mit dem Ehrenkreuz in Silber des Kreises Gau Teck ausgezeichnet wurde. Heinz Kielkopf (SGes Kirchheim) erhielt das Verdienstehrenzeichen in Silber des Württembergischen Schützenverbandes, Sonja Lempenau (SV Jesingen) wurde mit der Ehrennadel in Silber der WSV-Jugend geehrt. Das Bild zeigt die Landesschützenmeisterin Hannelore Lange (vorne links) mit dem neuen Kreisschützenmeisteramt des Kreises Gau Teck.

Anzeige

Sport

Der Favorit kommt von der Teck

Bezirksliga Neckar-Fils: Elf Rivalen trauen dem ambitionierten VfL Kirchheim den Aufstieg zu – Auch der FC Donzdorf und der TSV Deizisau stehen hoch im Kurs

Was vergangene Saison der FC Frickenhausen war, ist in diesem Jahr der VfL Kirchheim – die Verantwortlichen der Vereine der Bezirksliga…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten