Anzeige

Sport

Balzholzer Talent

21.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Auftritt auf nationaler Ebene

Florian Baumann kann sich freuen: Der Zwölfjährige aus Beuren-Balzholz begann im September vergangenen Jahres mit dem Biathlon – nun hat er sich bereits für den ersten nationalen Wettbewerb qualifiziert.

In Schönwald im Schwarzwald fand am vergangenen Sonntag der dritte Wettkampf im SV-Cup statt, einer Wertung aus Sommer- und Winterbiathlon. Baumann ging für die SZ Uhingen an den Start und belegte den sechsten Platz. In der SV-Cup-Wertung werden drei Sommerwettkämpfe berücksichtigt. Die erste Wertung erfolgte beim Bike-Biathlon in Gosheim (sechster Platz), die zweite beim Cross-Biathlon in Ulm (zweiter Platz) und die dritte in Schönwald.

Neben der SV-Cup-Wertung gibt es auch immer einen RWS-Cup (Ringe-Wertungsschießen). Mit seinen Leistungen hat sich Baumann im RWS-Cup für das Finale in Clausthal-Zellerfeld qualifiziert. Dieser Wettbewerb findet am letzten September-Wochenende statt. pm

Sport

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten