Anzeige

Sport

Aus in Runde eins

13.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirkspokal, Frauen

Die Frauen des SKV Unterensingen haben am Samstagabend das Pokalspiel in der Bettwiesenhalle gegen Landesligist TV Altbach mit 20:24 verloren.

Das neu formierte Team aus Unterensingen musste neben Miriam Pohl und Mara Derkowski auch auf Kreisläuferin Janina Kaiser verzichten, die momentan beruflich im Ausland weilt. Melissa Hablizel kehrt erst Ende des Monats von ihrem Auslandsaufenthalt zurück. Trainer Engelbert Eisenbeil und seine Spielerinnen konnten, bedingt durch die Ausfälle dieser Leistungsträgerinnen, nicht an die vergangenen guten Vorstellungen anknüpfen und verloren am Ende verdient. Die routinierte Landesliga-Mannschaft des TVA kaufte den jungen SKV-Spielerinnen recht schnell den Schneid ab, der Einzug der Altbacherinnen in die zweite Runde war nie gefährdet.

Bei den Gastgeberinnen zeigte Kerstin Schlegel ihr vielleicht bestes Spiel im Trikot des SKV. Auch Torhüterin Frauke Steinhäuser zeigte, dass sie eine wichtige Verstärkung für das Team ist. Mit ihren klasse Paraden verhinderte sie eine höhere Niederlage. nag


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten