Schwerpunkte

Sport

31.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Zum Abschluss eines schweißtreibenden Trainingslagers hat Landesligist FC Frickenhausen sein Testspiel gegen den TSV Neckartailfingen mit 2:3 verloren. Die Gäste bestätigten ihre gute Form und lagen zur Halbzeit mit 2:0 in Führung. Nach der Pause glichen die Gastgeber zum 2:2 aus. Der Siegtreffer gelang dem Bezirksligisten Mitte der zweiten Halbzeit. Die Tore für den FCF erzielten Darius Stehling und Ismail Oguz. Für den TSVN trafen Yannick Schellander, Denis Köhler und Fatih Aktas.

 

Fußball: Die zweite Mannschaft des FC Frickenhausen hat gegen den Bezirksligaabsteiger SC Pfullendorf II mit 2:3 verloren. Die Tore für den FCF II erzielten Robin Grimme und Benny Fischer.

 

Fußball: Mit einer blutjungen Mannschaft schlug der TSV Neckartailfingen den Stuttgarter A-Ligisten KV Plieningen 9:0. Der erst nach einer Stunde eingewechselte Robin Plachy (4), Yannick Schellander (2), Denis Köhler (2) und Stefan Wilhelm sorgten für die Tore.

 

Fußball: Der TSV Kohlberg kam bei den SF Hengen zu einem 4:2-Testspielsieg. Nach einer torlosen ersten Halbzeit markierten für die Jusi-Elf Sebastian Schüle (3) und Neuzugang Pascal Kynast die Treffer. Für Hengen netzte Gabriele Vedda und Tobias Werz ein.

 

Fußball: Während die erste Mannschaft des TSV Wolfschlugen ihr Vorbereitungsspiel gegen den TSV Raidwangen mit 3:5 verloren hat, setzte sich der TSVW II gegen den TV Echterdingen II mit 2:1 durch. Die Tore für Wolfschlugens Zweite erzielten Patrick Schäfer und Klaus Göpfrich.

Sport