Schwerpunkte

Sport

14.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine dritte Halbzeit ergibt natürlich mathematisch gesehen gar keinen Sinn. Aber das soll sie eigentlich auch gar nicht. Denn die dritte Halbzeit ist die Extraportion, die nicht vorgesehen ist. Für Fans, die es in einer gewissen Weise besonders ernst nehmen, fängt das Spiel dann erst „richtig“ an. Es kann zu Ausschreitungen zwischen verschiedenen Fan-Gruppierungen kommen. Die dritte Halbzeit kann aber auch etwas ganz harmloses sein: Das gemeinsame Feiern nach dem Spiel.

Sport