Schwerpunkte

Sport

20.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Lange war der TSV Neckartailfingen beim Alb-Bezirksligisten TSV Eningen die bessere Mannschaft. Da die Verletzungsseuche auch im neuen Jahr nicht aufhört (Darius Stehling und Samuel Schöner zogen sich in Musberg Bänderrisse zu), musste viel umgestellt werden. Eine Gelb-Rote Karte für Luis Guillen tat ihr Übriges dazu, dass es unter der Achalm eine 4:6-Niederlage gab. Die TSV-Torschützen waren Ben Twadygrosz (2), Max Sperl und Robin Plachy.

Fußball: Der SV Alberweiler hat sich bei der Endrunde der WFV-Hallenmeisterschaft der C-Juniorinnen in der Sporthalle Im Grund in Wendlingen den Titel gesichert. Im Endspiel besiegte der SVA den SV Onolzheim mit 2:0. Das Spiel um Platz drei entschied der TSV Tettnang gegen die SGM Donzdorf mit 4:3 für sich. Die Donzdorferinnen waren im Halbfinale vom Punkt aus an Onolzheim gescheitert (9:10).

Sport