Schwerpunkte

Sport

06.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Das Testspiel des FC Frickenhausen gegen den SV Nehren konnte nicht stattfinden, da die Gäste wegen personeller Probleme keine Mannschaft stellen konnten. Die Zweite Mannschaft des FCF besiegte den TSV Altenriet mit 3:2. Die Tore für den FCF II erzielten Murat Ulucay, Constantin Schmidt und Serkan Zengin.

Fußball: Beim AC Catania Kirchheim führte der TSV Neckartailfingen zur Pause durch Robin Plachy 1:0. Nach dem Wechsel mischte Georgios Karatailidis seine Mannschaft kräftig durch, was die Kirchheimer zu einem deutlichen 4:1-Sieg nutzten. Dagegen gewann der TSVN II beim FV 09 Nürtingen II durch Treffer von Franjo Rajkovaca, Patrick Roth, Stjepan Jelusic und Dennis Brodbeck mit 4:0. Mit dem gleichen Ergebnis unterlag der TSVN III beim TSV Harthausen II.

Fußball: Mit 1:4 verlor der TSV Wendlingen sein Testspiel gegen Bezirksligist TSV Deizisau. Benjamin Murr traf zum zwischenzeitlichen 1:1, die Tore für den etwas cleveren und spritzigeren Deizisauer erzielten Salvatore Bitone (2), Kevin Siekerman und Marian Hafner.

Fußball: Auch das zweite Testspiel konnte der TSV Grafenberg gewinnen. Beim Reutlinger A-Kreisligisten TSV Riederich sorgten Frieder Geiger (2), Lukas Goth und A-Junior Marc-Philipp Idler für einen 4:1-Erfolg.

Fußball: Der TSV Wendlingen II hat den TSV Linsenhofen in einem Vorbereitungsspiel mit 4:0 bezwungen. Die TSVW-Tore erzielten Markus Zahner, Julian Kömpf, Daniel Suck und Jan Seidler.

Sport

Überraschung unerwünscht

Handball: Nürtingen empfängt morgen im TV Aldekerk das noch punktlose Schlusslicht der Zweiten Bundesliga der Frauen. TG-Trainer Simon Hablizel sieht sein Team auch vor dem Duell mit dem Neuling keineswegs in der Favoritenrolle.

Die TG Nürtingen und die Favoritenrolle – dieses Thema soll für Simon Hablizel keines sein,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten