Anzeige

Sport

17.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Im zweiten Saisonvorbereitungsspiel besiegte der FC Frickenhausen den TB Kirchentellinsfurt mit 6:0 Toren. Die Frickenhäuser agierten äußerst entschlossen und ließen von Beginn an keine Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen würde. Bereits zur Halbzeit stand es 5:0. Nach der Pause waren die Platzherren im Offensivbereich nicht mehr so gierig, sodass die Gäste aus der Bezirksliga Alb das Spiel ausgeglichener gestalten konnten. Die Tore für den FCF erzielten Adrian Schick (3), Giuseppe Pirraccio, Dominique Rodrigues und Stephan Rothweiler.

Sport

Essert bedient sich vom Silbertablett

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Köngener Offensivakteur entscheidet mit seinem Tor in der 90. Minute das Derby gegen Frickenhausen

Für die eine Mannschaft ist es ein weiteres Lebenszeichen, für die andere ein großes Ärgernis: Der TSV Köngen hat gestern Abend per 3:2 (2:0) den FC Frickenhausen mit in den…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten