Schwerpunkte

Sport

24.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Der Württembergische Tennis-Bund (WTB) ist auch mit einem zweiten Eilantrag vor dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim gescheitert. Angestrebt wurde die Nutzung aller Tennisplätze im Innern einer Räumlichkeit. „Der neueste Beschluss des VGH Mannheim ist unanfechtbar, weitere Rechtsmittel sind nicht mehr möglich“, schreibt der WTB auf seiner Internetseite. Wie vor einigen Wochen sei die Begründung des VGH „auch diesmal unbefriedigend“.

Sport

Unabsteigbar gilt dieses Jahr nicht

Tennis: Harte Wochen gegen Eintracht Frankfurt und Co – Herren 30 des ETV Nürtingen fiebern dem Regionalliga-Auftakt entgegen

Die erste Saison im vergangenen Jahr war Schaulaufen, ab Sonntag wird’s ernst: Die Herren 30 des ETV Nürtingen wollen sich in der Regionalliga Südwest beweisen und kämpfen bis…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten