Gesund

Faszientraining für einen gesunden Rücken

29.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wichtig ist die Abwechslung von unterschiedlichen Übungen

(pm) Wer im Alltag vital und schmerzfrei sich bewegen möchte, sollte etwas für seine Faszien tun. Zu den Faszienstrukturen zählen unter anderem Sehnen, Bänder, Gelenkkapseln, Organkapseln und Bindegewebe. Erfreulich ist, dass diese Struktur sich trainieren lässt.

Faszientraining erhöht die Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, schützt die Muskulatur vor Verletzungen, vermeidet schmerzhafte Reibereien in Hüftgelenk und Bandscheiben und hält unseren Körper in Form. Durch ein gezieltes Training bleiben unsere Faszien fest und elastisch zugleich, biegsam wie ein Bambus, reißfest wie ein Zugseil. Im unteren Rücken befindet sich die große Lumbalfaszie, die aus mehreren Faszienschichten besteht. Sie sorgt für einen mühelosen federnden Gang, stärkt den Rücken und ermöglicht eine dynamische Stabilisierung.

Bei unspezifischen Rückenschmerzen ist oft diese Faszie betroffen. Sie kann verfilzen bzw. verkleben oder weist sogar Löcher auf. Dadurch werden die unterschiedlichen Nervenrezeptoren, die in der Faszie enden, irritiert. Es kann zu Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen kommen. Ein Faszientraining besteht aus Dehnübungen, aus federnden Übungen wie Hüpfen oder Schwingen des Oberkörpers, aus belebenden Übungen mit der Hartschaumrolle und aus Übungen, die das Spüren der Bewegungen schulen.

Wichtig beim Faszientraining ist die Abwechslung von unterschiedlichen Übungen und der Spaß an der Bewegung. Eine Faszienübung zum Ausprobieren: Beugen Sie sich mit gestreckten Knien nach vorne über. Notieren Sie sich wie weit ihre Fingerspitzen vom Boden entfernt sind. Nun nehmen Sie einen Ball, Rolle oder kleine gefüllte Wasserflasche und rollen sie kräftig ihre gesamten Fußsohlen jeweils eine Minute pro Seite aus. Danach führen sie die Anfangsübung nochmals durch. Der Fingerspitzen-Boden Abstand sollte sich nun vermindert haben. Faszien-Fitness-Kurse werden auch hier in der Region angeboten.

Thema: Gesund