Oberammergauer Passionsspiele mit Ausflügen

Oberammergauer Passionsspiele mit Ausflug in die Ammergauer Alpen und zum Starnberger See

Leserreise vom 10. bis 12. August 2022 (3 Tage)

Preis:  € 1.099,– (DZ zur Alleinnutzung)
EZ-Zuschlag: € 240,-

Eintritt: alle Eintritte, Fahrten und Besichtigungen im Preis enthalten

Busfahrt: ab Nürtingen und Wendlingen

Hotel: 2 Übernachtungen „Das Seinz“ in Bad Kohlgrub

Essen: 7 x Abendessen, 6 x Frühstück

Teilnahme: mit AboCard, Abonnenten dürfen Teilnehmer einladen

Mindestzahl Teilnehmer: 25

Zu beachten: Aktuelle Corona-Regeln. Anmeldung nur mit Impf- oder Genesungsnachweis

Kostenloser Rücktritt: bei coronabedingter Reisewarnung

Veranstalter: hwtours sagl, CH-Locarno

Oberammergauer Passionsspiele mit Ausflügen

Freuen Sie sich auf eine Reise in die Ammergauer Alpen und seien Sie mit dabei, wenn nach 10 Jahren wieder die Passionsspiele in Oberammergau stattfinden, deren Aufführung auf einen bereits 1633 abgelegten Eid zurückgeht. Erleben Sie die einzigartige Magie der Passionsspiele auf der weltweit größten Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum.

Bestaunen Sie die wunderbare Rokoko-Ausstattung in der Wallfahrtskirche Wieskirche, erfahren Sie das überwältigende Gefühl unter der Kirchenkuppel von Kloster Ettal zu stehen und lassen Sie sich in die Geheimnisse der klösterlichen Brauerei einweihen. Besuchen Sie das größte Freilichtmuseum Südbayerns, genießen Sie die wunderbare Kulisse des Starnberger Sees während einer Bootsfahrt und lassen Sie sich von der gemütlichen bayerischen Lebensart anstecken.

Veranstaltung:

· Oberammergauer Festspiele

Besichtigungen:

· Wallsfahrtskirche Wieskirche
· Benediktinerkloster Ettal (inkl. Brauereri, Schaukäserei)
· Freilichtmuseum Gleinleiten

Fahrten:

· Starnberger See Bootsfahrt

Alle Informationen und die Beschreibung der Reise finden Sie hier auch als PDF zum Download.