Anzeige

Wirtschaft

Renten und Steuer

21.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Renten sind fast ausnahmslos steuerpflichtig, darauf weist der Leiter der örtlichen Beratungsstelle im Lohnsteuerberatungsverbund in Zizishausen, Jürgen Lindenschmid, hin. Für Rentner, die 2015 erstmals eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten haben, betrage der Besteuerungsanteil 70 Prozent. Bei einem Alleinstehenden führe dies bereits ab einer monatlichen Rente von 1200 Euro zur Verpflichtung, eine Steuererklärung abzugeben. Wer weitere Einnahmen aus privaten Renten, Betriebsrenten, Vermietung oder einem Nebenjob habt, sei immer zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet.

Wirtschaft

Neue Praxis für Podologie in Neuffen

Vor Kurzem hat Anja Christina Schumann in der Albstraße 29 in Neuffen eine Praxis für Podologie eröffnet. Als staatlich geprüfte Podologin bietet sie Patienten hier eine umfassende medizinische Fußpflege an. Die zweijährige Vollzeitausbildung zur Podologin, unter anderem mit den Schwerpunkten…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten