Anzeige

Wirtschaft

Projektmanagement

02.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) stellt den berufsbegleitenden MBA-Studiengang „Internationales Projektmanagement und projektorientierte Unternehmensführung“ vor. Bei der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14. September, um 18.30 Uhr auf dem Innenstadt-Campus, Neckarsteige 6-10, stehen die Karrierechancen, künftig erforderliche Kompetenzen für ein internationales Projektmanagement und wettbewerbsfähige Projektorganisationsformen im Mittelpunkt. Ein persönlicher Beratungstermin kann per E-Mail an ipm@hfwu.de vereinbart werden. Das Studium beinhaltet eine Studienwoche an der Tongji University in Schanghai. Das berufsbegleitende Master-Programm startet im Oktober. Näheres auch im Internet unter www.hfwu.de/ipm.

Wirtschaft

Topex auf Automationsmesse in Leipzig

Die Firma Topex aus Erkenbrechtsweiler stellte auf der Messe All About Automation in Leipzig ihre aktuellen Produkte der industriellen Kennzeichnung aus. Das regionale Messekonzept der All About Automation mit kurzen Wegen und begrenztem Ausstellerspektrum sei die ideale Plattform, um…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten