Wirtschaft

Preis für Luisa Cerano

22.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Die Modemarke Luisa Cerano des Nürtinger Unternehmens Hauber bekommt den Mode- und Marketingpreis der Stadt Krefeld, die „Goldene Seidenschleife“. Mit dem Preis würdigt die „Samt- und Seidenstadt“ Persönlichkeiten und Unternehmen, die „dem Modemarkt entscheidende wirtschaftliche Impulse geben und neue Horizonte aufzeigen“. In der Begründung für die Vergabe an die Marke aus Nürtingen heißt es: „Luisa Cerano erfüllt die Ansprüche und die gestiegene Nachfrage moderner Frauen nach der Passgenauigkeit von Schnitten, hochwertigen Materialien und individuellen Farben. Dem entsprechend verfolgt das Marketing höchste Ansprüche ästhetischer Indizierung. Luisa Cerano ist ein vorbildhaftes Beispiel einer international erfolgreichen Modemarke, die mit den Tugenden ihrer Herkunft ihre Zukunft strategisch verfolgt.“ Die Auszeichnung wird zum Auftakt der „größten Straßenmodenschau der Welt“ am 19. September in der Krefelder Innenstadt überreicht. Geschäftsführer Walter Leuthe kennt den Preis bereits: Er hat verfolgt, wie 1994 der französische Modezar Pierre Cardin die „goldene Seidenschleife“ bekam. Zu der Zeit entwickelte Hauber exklusiv für Deutschland die Cardin-Linie.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wirtschaft