Wirtschaft

Master in Agrarwirtschaft

27.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ab kommenden Wintersemester wird an der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) ein Master-Studiengang in der Agrarwirtschaft angeboten. Nach dem Bachelor oder Diplom-Studium soll der Master of Science (M.Sc.) für Führungsaufgaben in Unternehmen, für das gehobene Management und wissenschaftliche Tätigkeiten qualifizieren. Während der Bachelor of Science (B.Sc.) vorrangig produktionstechnische und agrarökonomische Inhalte der verschiedenen Produktionsverfahren vermittelt, qualifiziert der Master of Science in den Bereichen Produktions- und Qualitätsmanagement sowie in der Menschen- und Unternehmensführung. Wer seinen Bachelor- oder Diplom-Abschluss in Agrar-, Forstwirtschaft und Naturschutz, Gartenbau, Ernährung und ähnlichen Fächern absolviert hat, kann sich für den im Herbst beginnenden Master-Studiengang bewerben. Bei Interessenten mit Diplomabschluss können einzelne Module auf Antrag anerkannt werden. Bewerbungsschluss ist der 15. August. Näheres unter Telefon (07022) 201-342.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wirtschaft