Wirtschaft

Krisen erfolgreich kommunizieren

31.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

MBA-Studenten im Medientraining mit Fernsehprofi

In Konflikt- und Krisensituationen kann man sich schnell um Kopf und Kragen reden. Ein Unternehmen kann das teuer zu stehen kommen. Damit genau das nicht passiert, absolvierten jetzt MBA-Studenten der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) ein Praxisseminar mit dem n-tv-Journalisten und Coach Raimund Brichta.

NÜRTINGEN (hfwu). Auch bei einer Außentemperatur von fast 40 Grad Celsius war es für die Studenten der MBA-Programme Management and Finance, Real Estate und Production nicht angenehm, ins kalte Wasser geworfen zu werden. Bereits wenige Minuten nach dem Start des Seminars „TV-Medientraining“ an der RTL-Journalistenschule in Köln standen die Teilnehmer ausgestattet mit einem Mikrofon und wenig Erfahrung vor einer laufenden Kamera. Ihre herausfordernde Aufgabe bestand darin, unternehmerische Konflikte oder Krisen im Gespräch mit Journalisten zu kommunizieren, ohne dabei sich und ihr Unternehmen um Kopf und Kragen zu reden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Wirtschaft