Anzeige

Wirtschaft

„Ihnen stehen alle Türen und Tore offen“

20.04.2018, Von Cornelia Wahl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die IHK Esslingen-Nürtingen ehrte die besonders erfolgreichen Absolventen der Winterprüfung in der Kirchheimer Stadthalle

Die Preisträger der Winterprüfung 2017/2018 im IHK-Bezirk Esslingen-Nürtingen mit Präsident Baumann (links). Foto: Wahl

KIRCHHEIM. Die Industrie- und Handelskammer Esslingen-Nürtingen hatte am Dienstagabend in die Kirchheimer Stadthalle geladen, um die 106 erfolgreichsten Absolventen der Winterprüfung 2017/2018 zu ehren. 83 ehemalige Auszubildende erhielten aus den Händen von Bezirkskammer-Präsident Heinrich Baumann ihre Belobigungen. Weitere 23 Männer und Frauen bekamen einen Preis.

Baumann ließ in seiner Festrede keinen Zweifel, dass sich die duale Ausbildung lohne. „Mit Ihrer Entscheidung zu einer dualen Ausbildung haben Sie den entscheidenden Grundstein für eine erfolgreiche Berufslaufbahn und damit auch für eine gute Perspektive als Fachkraft gelegt“, richtete er sich gleich zu Beginn an die Absolventen: „Sie werden sehen, dass ihnen alle Türen und Tore bei den Unternehmen offen stehen.“ Mit viel Ausdauer und Biss hätten sie ein erstes wichtiges Ziel erreicht und mit dem Abschluss die Basis für ihren beruflichen Erfolg geschaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Wirtschaft