Anzeige

Wirtschaft

Heller blickt optimistisch ins Jahr 2007

09.03.2007, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Maschinenbauer verzeichnete 2006 zwölf Prozent mehr Aufträge Entwicklungskonzept trägt Früchte Berndt Heller ging in den Ruhestand

NÜRTINGEN. Bei der Firma Heller ging zum Jahresbeginn eine Ära zu Ende. Erstmals in der 113-jährigen Geschichte der Maschinenfabrik steht niemand aus der Familie Heller an der Spitze des Unternehmens. Der Vorsitzende der Geschäftsführung Berndt Heller verabschiedete sich mit 63 Jahren in den Ruhestand. Die seitherigen Geschäftsführer Manfred Maier, Wolfgang Seeger und Klaus Winkler leiten nun das Unternehmen zu dritt weiter. Der Aufsichtsratsvorsitz liegt weiterhin bei Hubert Heller, dem Bruder von Berndt Heller.

Die Familie werde auch weiterhin Hauptgesellschafter des Maschinenbauers sein, so Geschäftsführer Klaus Winkler im Gespräch mit unserer Zeitung: Von dieser Konstellation gehen wir für die Zukunft aus. Die Selbstständigkeit des Unternehmens sei ein erklärtes Ziel der Familie. Weiterer Gesellschafter ist die Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft BWK.

Berndt Heller war 36 Jahre in der Geschäftsführung des Unternehmens, zuletzt 16 Jahre als Vorsitzender. Er werde aber künftig wohl noch im Aufsichtsrat mit dabei sein, meint Winkler.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft

Arbeitsjubilar geehrt

Walter Döbler feiert sein 40-Jahre-Arbeitsjubiläum bei der Firma Pfänder Fensterbau in Beuren. Er wurde vor Kurzem im Rahmen einer Betriebsfeier geehrt. Helmut und Christoph Pfänder dankten dem Jubilar für seine Leistungen und seine Treue zur Firma. Auf dem Foto von links: Bernd Stockburger von…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten