Wirtschaft

Große Pläne für Standort Unterensingen

05.04.2019 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Schweizer Sensorenhersteller Trafag wird dort künftig auch produzieren – 20 bis 30 Arbeitsplätze sollen noch entstehen

Der Schweizer Sensor-Spezialist Trafag hat große Pläne für seine Deutschland-Niederlassung in Unterensingen. Das Unternehmen wird dort eine Produktion für seine neue magnetische Messtechnologie aufbauen. Dafür wurde jüngst eine eigene Firma gegründet. Eine weitere Firma, die sich speziell mit Automobilprojekten befasst, soll noch folgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wirtschaft