Wirtschaft

Fusion: Aus MBS wird MR Plan

01.08.2009, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unternehmensberatung aus Donauwörth kauft Nürtinger Mitbewerber – Standorte und Arbeitsplätze bleiben erhalten

Die Unternehmensberatungen MR Plan und MBS bündeln Kompetenzen am Markt. Vier Stunden dauerte am Donnerstag der Termin beim Notar, dann konnte Claus Mayer, geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter der MR Plan aus Donauwörth, verkünden: „Wir haben die Firma MBS gekauft.“

NÜRTINGEN. Keine feindliche Übernahme war es, die am Donnerstagmittag in einem Nürtinger Notarbüro stattfand. In gutem Einvernehmen fand die Übernahme der Nürtinger Firma MBS mit der Firma MR Plan aus Donauwörth statt. „Ich habe mir einst vorgenommen, mit 62 Jahren in den Ruhestand zu gehen“, sagte der ehemalige MBS-Geschäftsführer Manfred Schwarz. Er wird im August 62 und hat die Firma nun an einen Mitbewerber verkauft. Schwarz gründete MBS bereits 1972 und zählt inzwischen Konzerne wie Daimler, Porsche, Airbus, den Solarzellenhersteller Q-Cells, aber auch mittelständische Unternehmen wie Heller und Putzmeister zu seinen Klienten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wirtschaft