Wirtschaft

Friseurgeschäft in neuen Räumen

02.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Grafenberg ist Karin Roth-Plankenhorn mit ihrem Frisurenmode-Geschäft in das Eckhaus an der Ortsdurchfahrt Kleinbettlinger Straße 1 umgezogen. Mehr Platz steht ihr (links) und ihrem Team dort nun zur Verfügung, auf mehr Plätze hat sie aber bewusst verzichtet. Individualität und Gemütlichkeit sollen gewahrt bleiben. Aber es ist geräumiger und moderner als in der Ziegelwasenstraße, wo Karin Roth-Plankenhorn seit 29 Jahren Frauen, Männer und Kinder mit typgerechten Frisuren verschönert. Das Friseurgeschäft selbst gibt es schon mehr als 50 Jahre im Ort. Die Friseurmeisterin ist auch Spezialistin für Zweithaar, besonders für Haarersatz im Krankheitsfall. Außerdem gehören modische Haarteile und Hochsteckfrisuren zu ihrem Repertoire. Auf Wunsch wird die Frisur mit einem professionellen Make-up abgerundet. der/Foto: ris


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wirtschaft