Schwerpunkte

Wirtschaft

Etwas weniger Arbeitslose im April

03.05.2012 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Agentur: Arbeitsmarkt ist in Bewegung – Augenmerk auf Aus- und Weiterbildung

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im April im Vergleich zum Vormonat nahezu unverändert geblieben. 2263 Personen waren arbeitslos gemeldet, 13 weniger als im März.

NÜRTINGEN. „Trotzdem bewegt sich etwas“, sagt Klaus-Peter Scheerer, Leiter der Nürtinger Arbeitsagentur. So habe auch im vergangenen Monat wieder über ein Viertel der Betroffenen eine neue Stelle angetreten oder eine Maßnahme begonnen. Im April meldeten sich 508 Personen arbeitslos, davon 246 aus einer Erwerbstätigkeit heraus. 517 Männer und Frauen beendeten ihre Arbeitslosigkeit, 217 davon nahmen eine Erwerbstätigkeit auf. Erfreulich sei, so Scheerer, dass zunehmend auch ältere Arbeitnehmer wieder eine Stelle fänden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wirtschaft

„Dem Brot seine Wertigkeit zurückgeben“

Der Bäckermeister Oliver Lahde hat sich zum Brot-Sommelier weitergebildet – als Erster im Landkreis Esslingen

Den Sommelier kennt man normalerweise vom Wein. Seit fünf Jahren gibt es in Deutschland auch eine Weiterbildung zum Brot-Sommelier. Oliver…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten