Wirtschaft

Erfolgreiche Techniker für Landwirtschaft

01.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (la). 14 Absolventen der zweijährigen Fachschule für Technik der Landwirtschaft an der Akademie für Landbau Nürtingen erhielten kürzlich ihre Zeugnisse und Urkunden. Die Übergabe auf dem Sulzburghof in Lenningen war der Schlusspunkt der zweijährigen Weiterbildung in Produktion, Technik, Agrarpolitik und Unternehmensführung. Die erfolgreichen Absolventen dürfen sich nun „Staatlich geprüfter Techniker“ nennen. Für herausragende Leistungen erhielten Katharina Friedmann aus Straubenhardt, Lea Höfle aus Schlierbach und Natalie Mack aus Aichtal einen Preis. Einen Preis für besonderes soziales Engagement erhielten Anna Kohler aus Schura und Niklas Kiess aus Gunningen.

Die Weiterbildung setzt landwirtschaftliche Vorkenntnisse in Praxis und Theorie voraus, teilt das Landratsamt mit. Dies könne zum Beispiel ein Berufsschulabschluss oder eine Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der Landwirtschaft sein.

Wirtschaft

Supermarkt in Grötzingen wieder offen

Seit gestern können Kunden im komplett renovierten Edeka-Markt in Aichtal wieder einkaufen

Nach fast vier monatiger Umbauzeit öffnete der Edeka-Markt in der Raiffeisenstraße in Aichtal-Grötzingen gestern wieder seine Türen. Bereits am Mittwochabend fand…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten