Wirtschaft

Entspannung am Arbeitsmarkt

30.04.2010, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichter Rückgang der Arbeitslosenzahl – Wieder mehr freie Stellen

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im April wieder leicht zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote sank von 5,0 auf 4,9 Prozent.

NÜRTINGEN. Zwar meldeten sich in Nürtingen mit 276 Personen mehr Leute aus einer Erwerbstätigkeit heraus arbeitslos als in den beiden Vormonaten. Doch konnten mit 291 Frauen und Männern auch deutlich mehr aus der Arbeitslosigkeit heraus eine Erwerbstätigkeit aufnehmen als im März und im Februar. „Es gibt wieder einen Zuwachs an Beschäftigung“, sagt Klaus-Peter Scheerer, der Leiter der Nürtinger Arbeitsagentur. Ein Großteil der Stellen komme von Zeitarbeitsfirmen. Sie gelten als Frühindikator, weil die Unternehmen damit ihre Auftragsspitzen abdecken. Erfreulicherweise, so Scheerer, gebe es auch wieder mehr Stellenangebote für Facharbeiter- und Aushilfstätigkeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wirtschaft