Schwerpunkte

Wirtschaft

Ausgefallene Geschenke und Sammlerstücke

09.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ingo und Katharina Seider eröffneten vor Kurzem in Wolfschlugen ihr Geschäft „Antikes, Seltenes & Kurioses“. In der Esslinger Straße 21/1 bietet das Ehepaar alles an, was das Sammlerherz begehrt: „Wir führen hochwertiges Porzellan, Antiquitäten, Zierglas, Stofftiere, Figuren aus Holz und Bronze, Bilder, Chrom- und Silbergegenstände, Schmuck, Uhren, Puppen, Lampen, Besteck, Spielzeug, Musikinstrumente“, erklärt Katharina Seider. Die Liste ließe sich noch fortsetzen, denn Seider lässt sich bei der Auswahl ihrer Waren nur von zwei Kriterien leiten: „Die Sachen müssen schön und hochwertig sein.“ Auch Kurioses ist darunter: „Ich kaufe gerne Dinge an, die ich selbst nicht kenne.“ Die Sammlerstücke in Seiders Laden sind zum Teil neu, zum Teil auf Floh- und Antikmärkten angekauft. Das Ehepaar bietet auch die Abwicklung von Haushaltsauflösungen und die Auflösung von Nachlässen an. Nach Vereinbarung besuchen die Seiders Interessierte zuhause, um Ware zu sichten und ausgewählte Stücke für ihr Geschäft gegen Barzahlung zu erstehen. Sammler kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Leute, die auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk sind. amm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wirtschaft