Wirtschaft

2500 freie Ausbildungsplätze

16.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die IHK berät bei ihrem Aktionstag für Ausbildung

(pm) Fast 2500 Ausbildungsplätze für diesen Herbst hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart bei ihrer Lehrstellenbörse zum Tag der Ausbildungschance am Montag, 18. Juni, nach eigenen Angaben im Angebot. So würden über 200 für Kaufleute im Einzelhandel gesucht, außerdem viele Köche, Verkäufer sowie Hotelfachleute. Im gewerblich-technischen Bereich gebe es über 100 freie Ausbildungsplätze für Fachinformatiker in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration. Daneben suchten die Betriebe vor allem Auszubildende in den Berufen Berufskraftfahrer und Industriemechaniker. Insgesamt gebe es freie Lehrstellen in 110 Berufen.

Von 9 bis 16 Uhr können sich Jugendliche am Montag bei der IHK in der Kronenstraße 25 in Stuttgart zur Berufswahl beraten lassen. In Einzelgesprächen prüfen Ausbildungsexperten von IHK und Arbeitsagentur die Bewerbungsunterlagen der Schulabgänger und vermitteln Kontakte zu den passenden Ausbildungsbetrieben. Gleichzeitig ist die Ausbildungs-Hotline der IHK unter Telefon (07 11) 20 05 11 11 zu erreichen. Unter www.stuttgart.ihk.de/lehr-stellenboerse  steht  ab  Montag  das  aktuelle Lehrstellenangebot online zur Verfügung.

Angesichts sinkender Bewerberzahlen verstärkten viele Unternehmen ihr Engagement bei der Suche nach Auszubildenden, so die IHK.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wirtschaft