Wirtschaft

2410 Jahre Erfahrung auf dem „Heller-Schiff“

26.11.2011, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Nürtinger Maschinenbauer feiern dieses Jahr 86 Mitarbeiter ein Arbeitsjubiläum – Auftragseingang erreicht neuen Höchststand

Die Betriebskantine der Firma Heller war am gestrigen Freitag voll wie lange nicht bei einer Jubilarfeier: 86 Mitarbeiter können in diesem Jahr ihre 50-, 40- oder 25-jährige Zugehörigkeit zu der Nürtinger Maschinenfabrik feiern. Eine rekordverdächtige Anzahl, sagte Klaus Winkler, der Vorsitzende der Geschäftsführung.

NÜRTINGEN. Stand die Feier im vergangenen Jahr noch im Zeichen der Krise, seien dieses Jahr die Rahmenbedingungen viel erfreulicher, so Winkler: „Die Krise ist überwunden.“ Zu den Jubilaren gehören auch Mitarbeiter, die im vergangenen Dezember bereit waren, ein Angebot zur Frühverrentung anzunehmen, und dadurch jüngeren Kollegen Platz gemacht hatten. Ihnen zollte Winkler im Namen der Geschäftsleitung sowie der Gesellschafter Hubert und Berndt Heller besonderen Respekt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wirtschaft

Supermarkt in Grötzingen wieder offen

Seit gestern können Kunden im komplett renovierten Edeka-Markt in Aichtal wieder einkaufen

Nach fast vier monatiger Umbauzeit öffnete der Edeka-Markt in der Raiffeisenstraße in Aichtal-Grötzingen gestern wieder seine Türen. Bereits am Mittwochabend fand…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten