Schwerpunkte

Wirtschaft

04.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frank Homann ist neuer Geschäftsführer von Hirschmann Car Communication in den USA. Von der US-Niederlassung des Neckartenzlinger Unternehmens in Auburn Hills aus soll Homann vor allem die Entwicklung von M2M-Lösungen für amerikanischen Markt vorantreiben. Zuletzt war er als Senior Vice President für die Produktentwicklung bei United Solar Ovonic verantwortlich, davor war er als Vice President of Interior Electronics Solutions bei Siemens VDO und Continental tätig. Der 46-Jährige wurde in Münster geboren, hat Elektrotechnik in Paderborn studiert und lebt seit mehr als 15 Jahren in den USA.

Wirtschaft