Anzeige

Wirtschaft

01.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thomas Hönig, Geschäftsführer der Nürtinger Niederlassung des Baustoffhändlers Kemmler, feiert sein 40-Jahre-Arbeitsjubiläum. Der gebürtige Großbettlinger hat bei dem Unternehmen seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann absolviert. Vor 35 Jahren spezialisierte sich Hönig (Bild) auf die Fliesen, leitete viele Jahre die Fliesen-Abteilung und trägt seit neun Jahren Verantwortung für die rund 50 Mitarbeiter der Baustoff- und Fliesenfachhandlung. „Die Niederlassungsleitung war schon immer mein großes Ziel, auf das ich konsequent hingearbeitet habe“, so der 57-Jährige.

Wirtschaft

Heller erfreut sich guter Auftragslage

Auftragseingang 2017 der höchste in der Firmengeschichte – Maschinenbauer übernimmt Zulieferer Paatz Viernau in Thüringen

Der Maschinenbauer Heller blickt auf ein gutes Jahr 2017 zurück. Der Auftragseingang stieg um zehn Prozent und erreichte den…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten