Wirtschaft

23.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Martin Schneider übernahm Anfang Dezember die Leitung des Kundencenters der Kreissparkasse in Nürtingen. Er folgt auf Heiko Kaiser, der seit Kurzem die Abteilung Privatkunden in Nürtingen leitet. Der Bankbetriebswirt Schneider leitete die Filiale Leinfelden auf den Fildern. In den vergangenen Jahren war der 42-jährige gebürtige Nürtinger bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen als Vertriebstrainer und Teamleiter der Vertriebsbetreuung tätig.

Wirtschaft

Supermarkt in Grötzingen wieder offen

Seit gestern können Kunden im komplett renovierten Edeka-Markt in Aichtal wieder einkaufen

Nach fast vier monatiger Umbauzeit öffnete der Edeka-Markt in der Raiffeisenstraße in Aichtal-Grötzingen gestern wieder seine Türen. Bereits am Mittwochabend fand…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten