03.04.2019

Hat „Treff 3000“ in Köngen noch eine Chance?

Edeka überprüft Markt in Köngen, ob sich anderes Konzept eignet

KÖNGEN (gki). Edeka Südwest will sich von verschiedenen Märkten trennen (wie berichtet). Darunter ist auch der Treff-3000-Markt in Köngen im Gespräch. „Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung wird der…

Weiterlesen

02.04.2019

Köngener Go Green AG pflanzt ersten Baum

Die Go Green AG der Köngener Burgschule hat ihren ersten Baum gepflanzt: „Ich werde Arzt“, stöhnt Cornelius und stützt sich schwer auf seine Schaufel. Ja, ein Pflanzloch für eine zwei Meter hohe Kastanie auszuheben, beansprucht die Muskeln schon etwas. Dennoch – gemeinsam mit Madeleine, Max, den…

Weiterlesen

Anzeige
02.04.2019

Musikalische Gipfelstürmer: Triumph mit Requiem

Quintessenz St. Kolumban und Camerata Grinio interpretieren das Meisterwerk von Brahms

Da hat sich Christa Strambach, die Chorleiterin des Jugendchors St. Kolumban, zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum in höchste Höhen gewagt. Mit dem „Deutschen Requiem“…

Weiterlesen

02.04.2019

Bands ringen um Teilnahme am Festival

WENDLINGEN/OBERBOIHINGEN. Das „WO?!“-Festival feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen und hat natürlich wieder die jungen Nachwuchsbands der Region im Blick. Beim „WO?!“-Contest im Jugendhaus Boing in Oberboihingen am Freitag, 5. April, 19.30 Uhr, spielen fünf Bands um die Chance, das…

Weiterlesen

01.04.2019

Erzählende Bildsprache

Neue Ausstellung in der Wendlinger Galerie mit dreidimensionalen Werken von Birgit Herzberg-Jochum ab 3. April

Die Ausstellung „Sonst flöge ich davon . . .“ mit Malerei von Birgit Herzberg-Jochum wird am Mittwoch, 3. April, mit einer Vernissage…

Weiterlesen

Anzeige
Anzeige
01.04.2019

Hat ein Skilift am Hasenbuckel Chancen?

Bei der Hauptversammlung blickte der TSV Oberboihingen zuversichtlich in die Zukunft

OBERBOIHINGEN (as). Vor Kurzem fand die jährliche Hauptversammlung des Turn- und Sportvereins Oberboihingen (TSVO) statt. Der Vorstandssprecher Sven Haußmann konnte 39 Mitglieder zur…

Weiterlesen

01.04.2019

Schwäbischer Hoimatobend

Der Schwäbische Albverein der Ortsgruppe Wendlingen lädt am Freitag, 5. April, um 19 Uhr zum schwäbischen Heimatabend mit „Dem und Derra Nägele ond dem stummen Claus“ ein. – Was macht ein schwäbisches Paar, wenn das Auto gewaschen, der Rasen gemäht, die Kehrwoche verrichtet und der Fernseher…

Weiterlesen

01.04.2019

Französische Austauschschüler zu Gast

Kürzlich konnte Bürgermeister Steffen Weigel 22 Schülerinnen und Schüler aus Châtillon-sur-Seine sowie ihre drei Begleitlehrerinnen im Rathaus empfangen. Dabei erzählte er unter anderem Wissenswertes über die Verwaltung, die Stadtgeschichte, die Schularten und die verschiedenen…

Weiterlesen

Anzeige
01.04.2019

„Von Liebe und Umwegen“

„Von Liebe und Umwegen . . .“ titulierte das Gesangstrio Julia Lerner, Dagmar Schneider und Peter Rinkefeil seine „Reise durch Klassik, Pop und Musical“. Die Reise traten sie kürzlich gemeinsam mit den Zuschauerinnen und Zuschauern im ausverkauften Rittersaal im Köngener Schloss an und nahmen…

Weiterlesen

01.04.2019

Preis erspielt

KÖNGEN/KIRCHHEIM (pm). Ella Fellmann, 15-jährige Celloschülerin der Grinio Akademie in Köngen, darf sich über einen zweiten Preis beim Musikwettbewerb „Kirchheimer Musikpreis“ freuen. Sie war mit einem anspruchsvollem Programm mit Werken von Bach, Schostakowitsch und Goltermann angetreten. Sie…

Weiterlesen