Anzeige

Wendlingen

Zuschuss für Kindi Stadtmitte

28.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bund fördert Sprach-Kitas im Landkreis mit über 800 000 Euro

WENDLINGEN (pm). Im Rahmen des Förderprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ fördert der Bund Kindertageseinrichtungen im Landkreis Esslingen. Dies gab der Esslinger Bundestagsabgeordnete Markus Grübel (CDU) in einer Pressemitteilung bekannt. Im Zeitraum Januar 2016 bis Dezember 2020 flössen so insgesamt 812 514 Euro aus dem Bundeshaushalt nach Esslingen und in benachbarte Gemeinden und Städte.

Zu den geförderten Einrichtungen zählt auch der Wendlinger Kindergarten Stadtmitte. In Esslingen werden der Schelztor-Kindergarten, die Kita im Gartenstadthaus, die Kindertagesstätte Neuffenstraße und die Kindergärten St. Bernhardt und Pliensauvorstadt gefördert. Darüber hinaus werden das Kinderhaus Vogelwiesen in Altbach sowie die beiden Kitas Parkspielerei und Riegelhof am Campus in Ostfildern mit Bundesmitteln unterstützt. „Eine frühe sprachliche Förderung ist gerade für benachteiligte Kinder der Grundbaustein für einen erfolgreichen Bildungsweg und Chancengleichheit. Die Mittel des Bundes sind hier mehr als sinnvoll investiert“, betont Markus Grübel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Wendlingen