Wendlingen

Wildkräuterführung

09.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Freitag, 12. Juli, von 18 bis 20 Uhr bietet die Familienbildungsarbeit Köngen eine Wildkräuterführung unter der Leitung der Wild- und Heilkräuterfachfrau Sanne Löfflath an. Sie möchte auf einem Kräuterspaziergang zeigen, was die Natur in Köngen für die Gesundheit bereithält: Denn, die „Superfoods“, die der Körper braucht, wachsen, fern von der landwirtschaftlichen Nutzung, an Wald- und Wegesrändern. Wer weiß, was dort gedeiht, welche Wirkstoffe die jeweiligen Pflanzen enthalten und wie sie von giftigen unterschieden werden, kann in der „Wiesenapotheke“ ohne ökologischen Rucksack, ohne Vitaminverlust durch Lagerung und Transport „einkaufen“. Zum Abschluss erwartet die Teilnehmenden noch eine kleine Verkostung. Anmeldung im fba-Büro unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder E-Mail: anmeldung@fba-koengen.de.

Wendlingen