Wendlingen

Wie fair ist fairer Handel?

01.02.2019, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Damit ein Produkt fair genannt werden darf, gibt es Kriterien – Verbraucherschützerin Elvira Schwörer erläutert sie

Fair gehandelte Produkte – eigentlich eine gute Idee. Oft erhält man sie in Weltläden wie dem in Köngen. Immer öfter aber auch in Discountern. Elvira Schwörer von der Verbraucherzentrale Stuttgart erläutert im Interview und am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr in Köngen, was ein fair gehandeltes Produkt ausmacht.

Kaffee wird mit den unterschiedlichsten Fair-Trade-Siegeln angeboten.  Foto: Holzwarth
Kaffee wird mit den unterschiedlichsten Fair-Trade-Siegeln angeboten. Foto: Holzwarth

Frau Schwörer, wer fair gehandelten Kaffee oder fair gehandelte Schokolade kauft, kann doch eigentlich ein ruhiges Gewissen haben, oder?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen