Anzeige

Wendlingen

Wendlingen feiert das MiT

16.04.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Bürgertreff der Lauterstadt wird 25 – Zwei Veranstaltungen würdigten die Leistung auch der ehrenamtlichen Mitarbeiter

Seit 25 Jahren gibt es den Wendlinger Bürgertreff „Menschen im Treffpunkt“, der ursprünglich natürlich „Treff im Keim“ hieß. Ein Grund zu feiern. Das Jubiläumsprogramm am Wochenende konnte sich sehen lassen. Am Freitag erfreute das Chris-Geisler-Trio das Publikum, am Samstag gab es einen irischen Abend mit Ronan Drury.

Das nennt man Kontinuität: Mit der derzeitigen Leiterin Heike Hauß (links) und ihrer Vorgängerin Gisela Otto (bis 2004) hatte der Wendlinger Bürgertreff bisher nur zwei Leiterinnen. Bürgermeister Steffen Weigel bedankte sich bei ihnen für ihren unermüdlichen Einsatz.

WENDLINGEN. Chris Geisler ist in Wendlingen kein Unbekannter. Erst im vergangenen Sommer gab der Unterensinger im Treffpunkt Stadtmitte ein Konzert. Liest man Rezensionen zu seinen Konzerten, dann taucht häufig der Begriff „Modern Jazz“ auf. Da zuckt man unwillkürlich zusammen, assoziiert man doch den Modern Jazz schnell mit Miles Davis, Thelonious Monkeys oder Cannonball Adderly. Was für ungeübte Zuhörer bisweilen anstrengend sein kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Wendlingen