Anzeige

Wendlingen

Weg mit den Schulden

14.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich machte die Schuldnerberatung mit dem Café-Tee-Mobil auf dem Wendlinger Wochenmarkt Halt. Unterwegs war das Café-Tee-Mobil im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche Schuldnerberatung. Bei einer guten Tasse Kaffee, Cappuccino oder Latte macchiato haben Marktbesucher und Vertreter aus Politik und Verwaltung die Gelegenheit genutzt, um sich über die Arbeit und die Forderungen der bundesweiten Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände zu informieren. Insbesondere Wendlingens Bürgermeister, Steffen Weigel, hat es sich nicht nehmen lassen, beim Café-Tee-Mobil mit den Mitarbeitern der Schuldnerberatung ins Gespräch zu kommen. Die Schuldnerberatung fordert im Rahmen der Aktionswoche einen bundesweiten ausreichenden Zugang zur Schuldnerberatung für alle Überschuldete. Ein Rechtsanspruch auf Schuldnerberatung und der Ausbau der kommunalen und gemeinnützigen Schuldnerberatungsstellen mit entsprechend gesicherten Finanzierungen sind die Kernforderungen. pm

Anzeige

Wendlingen

Gewässerschutz – ein Marathonlauf

Das Wendlinger „Büro am Fluss“ beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Projekten rund um den Neckar – Büro wird zur GmbH

Um etwas zu gestalten braucht es Visionen. Die Initative „Lebendiger Neckar“hatte 1998 die Vision, am Neckar neue Lebensräume,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen