Anzeige

Wendlingen

Versammlung in Feierlaune

29.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit Baubeschluss dem Vereinszweck näher gekommen

WENDLINGEN (tk). Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Dr. Gabriele Fitzner konnten die Mitglieder des Fördervereins Musik- und Kulturhaus (FMK) bei ihrer Jahreshauptversammlung zu den Sektgläsern greifen. Mit dem Baubeschluss für das Stadthaus ist der Verein seinem Zweck einen Riesenschritt näher gekommen. Anhand des Modells machte man sich eine Vorstellung des neuen Hauses, welches zwar kein Palast, aber sicher ein zweckmäßiger Bau für die ortsansässigen Vereine und die Musikschule werden kann.

Einige Verwunderung herrschte darüber, wie schnell der Gemeinderat den Beschluss, die Egerlandstube aufzunehmen, getroffen hat, ohne dafür spezielle finanzielle Mittel einzustellen. Diese Finanzierung mit Einsparungen aus den Kosten für die Tiefgarage wurde deutlich infrage gestellt. Der Gemeinderat hat die Kosten für das Projekt gedeckelt, so weit in Ordnung. Wenn nun ein kreativer Architekt in Funktionsteilen eines Gebäudes wie der Tiefgarage einspart, hat man konsequenterweise damit einen Gestaltungsspielraum in einem anderen Bereich. Dies könne nicht die Egerlandstube sein, die der Gemeinderat ja zusätzlich möchte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Wendlingen