Wendlingen

Stadt will mehr Eigenwasser nutzen

11.05.2019, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterschiedliche Verfahren der Wasserenthärtung möglich: Künftiger Standort des neuen Wasserwerks noch offen

Die Stadt Wendlingen ist im Begriff ein neues Wasserwerk zu bauen. Damit das reichlich vorhandene Eigenwasser zur Nutzung dauerhaft gesichert ist und auch mehr davon genutzt werden kann als seither, ist eine Wasserenthärtungsanlage notwendig. Für die Enthärtung gibt es verschiedene Verfahrensmethoden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen