Wendlingen

Rosenzauber auf dem Hofgut

06.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Im Lehr- und Versuchsgarten der Fachhochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (Hofgut Tachenhausen) werden die Eigenschaften von Pflanzungen erforscht. In dieser Jahreszeit stehen die Rosen in voller Blüte und sind eine besondere Augenweide. Teilnehmer werden rund um die „Blütenkönigin“ viel Interessantes und Wissenswertes erfahren: Pflege, Schnitt, Düngung, Pflanzung, Standort- und Sortenauswahl, erhalten Antwort auf ihre Fragen und nehmen viele Tipps mit nach Hause. Führer Joachim Teeuwenn wird „Wissenswertes rund um das Thema Rosen“ am Freitag, 22. Juni, von 17 bis 18.30 Uhr berichten. Anmeldung telefonisch unter (07 11) 55 02 10, hier erfährt man auch mehr über die Gebühr. Treffpunkt ist auf dem Tachenhäuser Hof außerhalb von Oberboihingen (in Oberboihingen fährt man von der Nürtinger Straße bis zum „Alten Rathaus“, dort abbiegen in die Kochstraße, die in die Tachenhäuser Straße mündet und beim Hof endet). Veranstalter ist die Volkshochschule Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen