Wendlingen

Renovierungen am Vereinsheim werden fortgesetzt

10.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Wendlingen zog Bilanz – Verein will Projektarbeit auf Wendlinger Schulen ausweiten

Werner Block (rechts) ehrt Hermann Lude für 25-jährige Mitgliedschaft. pm
Werner Block (rechts) ehrt Hermann Lude für 25-jährige Mitgliedschaft. pm

WENDLINGEN (pm). Mit dem Choral „Ich hatt’ einen Kameraden“ wurde zu Beginn der Generalversammlung des Musikvereins Wendlingen der verstorbenen Mitglieder gedacht. Mit einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr eröffnete der Erste Vorstand, Werner Block, den Reigen der Funktionärsberichte. Weiterhin sei die Mitgliederzahl rückläufig, jedoch sei das Jahr 2018 überaus aktiv und durch den Dirigentenwechsel 2017 geprägt gewesen.

Die Bewirtschaftung und Vermietung des Vereinsheims an der Lauter laufe grundsätzlich sehr gut und verpflichte die Mitglieder auch weiterhin zu regelmäßigen Wirtschaftsdiensten. Im Vereinsheim stünden im aktuellen Kalenderjahr weitere Renovierungsarbeiten an. So müsse das Dach neu gedeckt und das Dachgeschoss für das Notenarchiv umgebaut werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wendlingen