Wendlingen

Patchwork-Familien

26.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Die vielseitigen Beziehungen und Rollen in Patchwork-Familien und das dadurch erforderliche neue Selbstverständnis der Erwachsenen möchte eine Veranstaltung der Familienbildungsarbeit Köngen in Kooperation mit der Ortsbücherei Köngen am Montag, 15. Juni, von 20 bis 22 Uhr mit dem Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten Mario Biel aus Neuffen näher beleuchten. Die klassischen Familienrollen und Erziehungsvorstellungen reichen in Patchwork-Familien nicht aus. Rollen und Beziehungen müssen immer wieder reflektiert, neu besprochen und festgelegt werden. Viele vermeintliche Selbstverständlichkeiten werden in Frage gestellt und flexibler Umgang mit einzelnen Situationen ist gefragt. Anhand praktischer Situationen werden Möglichkeiten des Umgangs dargestellt und erläutert. Der Vortrag findet in der Bücherei Köngen im Kiesweg 5 statt. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Anmeldungen im Büro der Fba unter Telefon (0 70 24) 86 87 89.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Wendlingen